Neue Entdeckung aus der Champagne

Das Haus Champagne Rousseaux-Batteux unter der Führung der 4te Generation herrscht über 2,7 Hektar reine Grand Cru in Verzenay, Louvois und Verzy. Das Haus produziert etwa 25.000 Flaschen pro Jahr und hat sich auf Pinot Noir spezialisiert.

Adrien Rousseaux aufsteigende Stern im Grand Cru

Mit Adrien weht ein neue Wind im Haus, er hat das Sortiment ordentlich umgekrempelt um hauptsächlich Champagne aus Einzelparzellen zu produzieren.

Verzenay Grand Cru „Les Grandes Voyettes“
50% Pinot Noir und 50% Chardonnay Extra Brut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.