Champagne Cazals

SEIT 1897 IN MESNIL-SUR-OGER

Die Großzügigkeit eines Terroirs, die Einzigartigkeit der Rebsorte, die Frucht und die Arbeit der Menschen… Der Champagne Claude Cazals wird seit vier Generationen von der Familie Cazals betrieben, die sich bemüht hat, das außergewöhnliche Terroir des Weinbergs der Côte des Blancs mit Leidenschaft hervorzuheben. Heute begrüßt Delphine Cazals Sie mit Freundlichkeit und Sympathie.

Zwischen Tradition und Moderne

Die Familie Cazals ist innovativ und fest davon überzeugt, dass der Fortschritt es ermöglicht, die Traditionen von Champenoise fortzuführen, und hat ihre kreativen Ideen stets in den Dienst der Herstellung von Champagner gestellt, wobei das ständige Anliegen der Verbesserung der Qualität besteht. Heute werden die Reben in vernünftiger Kultur unter größtem Respekt vor der Natur bewirtschaftet und vinifiziert. Für die Herstellung von Cuvées stehen die neuen önologischen Verfahren neben den uralten Methoden. Thermoregulierten Tanks und Eichenfässer bieten Qualität und Gleichgewicht für alle Produktionen. Das Rühren, das einst von Hand operiert wurde, erfolgt automatisch mit dem „Gyropalette“, einer der bemerkenswertesten Erfindungen von Claude Cazals.

Zwischen Tradition und Moderne
Copyright: Champagne Cazals

Zwischen Weinbergen und Blumen…

„Ein Clos ist ein abgegrenzter Raum, der seit langem von unseren Vorfahren wegen seiner Ausstellung, seiner Geologie, seiner Lebensfreude ausgewählt wurde, es ist ein Mikrokosmos, den eine Wand umgürtet, nicht um sie gefangen zu halten, sondern eine Mauer zum Schutz, eine Wand, die Sie umgibt wie zwei liebevolle Arme, um sich auf sein Herz zu drücken.
Heute sind wir glücklich und stolz, Ihnen die Türen des Clos Cazals d ‚Oger zu öffnen und es ihnen durch eine Verkostung der Cuvée Clos Cazals zu
zeigen.

Clos de Cazals in Oger
Copyright: Champagne Cazals

Das Clos Cazals befindet sich in Oger in der Mitte der Küste der
Weißen. Mein Großvater, Olivier Cazals, erwarb dieses Anwesen in den 1950er Jahren, um seinen Sohn Claude, meinen Vater, dort unterzubringen.
Beide pflanzten Weinberge, da sich der Ort eignete und das außergewöhnliche Terroir auf schöne Trauben hindeutete.

Es ist Champagner nur von der Cote de Blancs!

Die Familie Cazals ist stolz auf ihre Weinberge nur in der Rebsorte Chardonnay, einer weißen Rebsorte, die dem Wein mineralische, blumige, Zitrusfrüchte, Butter, Toast und auch Nüsse verleiht. Die Côte des Blancs liegt im Departement Marne und erstreckt sich vom Süden der Stadt Epernay bis zu den Toren von Sézanne, auf einem 20 km langen Streifen. Die Hänge sind vor allem nach Osten und Südosten ausgerichtet.

Weinberge
Copyright: Champagne Cazals

Das Ozeanklima mit kontinentalem Einfluss bringt Sonneneinstrahlung, Niederschlag und Temperaturen, die der Entwicklung des Chardonnay förderlich sind. Es ist vielleicht die Weinregion von Champagne, deren Terroir am edelsten ist und am besten geeignet ist, große Weine zu liefern. Le Mesnil-sur-Oger, Oger, Vertus, Villeneuve-Renneville-Chevigny, das Haus Cazals bewirtschaftet 9 Hektar, nur in Chardonnay, das den Cuvées finesse, aromatische Kraft und die Fähigkeit einer langen und reichen Reifung bringt….

Copyright und Texte: Champagne Cazals

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.